WestfalenClassics

15. September - 24. September 2017

"150 Jahre Freundschaft Deutschland - Japan": Das Motto für die nunmehr siebten WestfalenClassics ist für uns alle im Jahr 2011 besonders bedeutsam. Unser Benefizkonzert Anfang Juni war den Opfern der verheerenden Katastrophe gewidmet.

Ganz besonders freuen wir uns mithin, dass das vom japanischen Kulturministerium geförderte Kammerorchester der Stadt Kobe auf seiner Deutschlandtournee bei uns zu Gast ist. Zwei Konzerte mit diesem herausragenden Ensemble dürfen wir Ihnen in diesem Jahr präsentieren.

Viele weitere neue Künstler haben wir in diesem Jahr geladen; neben einigen Ihnen bereits vertraut gewordenen Gesichtern werden Sie so manche neue Künstlerpersönlichkeit erleben. Besonders ans Herz legen möchte ich Ihnen auch unsere "Junior Artists", eine junge Soesterin ist unter ihnen.

Die schönsten Festivalorte der Region sind Ihnen sicher in guter Erinnerung - die neuen Konzertorte des Festivaljahres 2011, die Dreckburg in Salzkotten, das Gut Holthausen in Büren und Schloss Eringerfeld in Geseke werden uns bereichern und inspirieren.

Großen Wert messen wir auch in diesem Jahr unseren traditionellen Konzerten vor den Musikliebhabern von morgen, unseren Outreachkonzerten in Schulen der Region bei. Die Impulse durch diese Konzerte geben unserer Arbeit einen besonderen Sinn.

In diesem Sinne begrüße ich Sie zu gleicherweise weitreichenden wie frischen musikalischen Erlebnissen...

(Selbstdarstellung WestfalenClassics)




Bilderstrecke WestfalenClassics

Impressionen Westfalen Classics Impressionen Westfalen Classics Impressionen Westfalen Classics

Klicken Sie auf ein Bild, um die Fotostrecke zu starten (15 Bilder).




Weiterführende Informationen:




Social Networks


Twitter Facebook studiVZ meinVZ schülerVZ  MySpace deli.cio.us Digg Folkd Google Bookmarks Linkarena Mister Wong Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo! Bookmarks Yigg