Festspiele Mecklenburg-Vorpommern beklagen fehlende Perspektive

Mehr Informationen um das Modellprojekt gefordert


Schwerin, 14.05.2021. Die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern haben sich zur Pandemielage geäußert. In der aktuellen Situation mangele es an verlässlichen Perspektiven, so die Veranstalter. Noch immer warten die Festspiele auf klare Vorgaben, was die Durchführung des Festivalsommers 2021 betrifft. Zwar wurde von Seiten der Landesregierung Mecklenburg-Vorpommern Anfang der Woche ein Modellprojekt angekündigt, allerdings fehlen konkrete Informationen. So gibt es beispielsweise keine Angaben zur Besucherobergrenze oder einem langfristig anwendbaren Stufenplan. Die Festspiele um Intendantin Ursula Haselböck kritisierten außerdem, dass bislang lediglich Konzerte im Freien erlaubt seien. Viele Konzerte im Rahmen der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern sind in geschlossenen Räumen geplant, für die es gerade keine Vorgaben gibt. Die Vertreter erwarten nun Vorgaben und die Möglichkeit, erprobte Hygienekonzepte anzuwenden, um die Konzerte zumindest in angepasster Form stattfinden zu lassen.

"Die Ankündigung eines Modellprojekt-Status für die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern hat große Erwartungen geweckt", so Haselböck. Allerdings könne nach aktuellen Vorgaben nur eine einzige Veranstaltung durchgeführt werden, das Kinder- und Familienfest im Schlosspark Hasenwinkel. "Hier muss dringend nachgebessert werden, um uns, aber auch allen anderen Kulturveranstaltern sowie Künstlern nach Monaten des Stillstands eine ernstzunehmende Perspektive bieten zu können", so die Intendantin weiter. Die Festspiele sollen zwischen Mitte Juni und Mitte September stattfinden. Mecklenburg-Vorpommern erlaubt ab Mitte Juni Kulturveranstaltungen im Freien, wenn die Region einen Inzidenzwert von unter 100 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner vorweisen kann.

Quelle: klassik.com




Social Networks


Twitter Facebook studiVZ meinVZ schülerVZ  MySpace deli.cio.us Digg Folkd Google Bookmarks Linkarena Mister Wong Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo! Bookmarks Yigg